Speed dating mumbai

Opera kam auf einen Marktanteil von gut 4 Prozent und Safari erzielte knapp 2 Prozent.

10 Jahre später hat sich das Bild komplett gewandelt.

Auch beim Basemark 3.0 geht Chrome 64 mit einer Punktzahl von 584,23 als klarer Sieger vom Platz.

Er kann das Ergebnis gegenüber dem Vorgänger noch einmal steigern.

Die Tests sind visuell reichhaltig und wurden entwickelt, um das Grafiksystem und nicht Java Script zu überprüfen.

Ein Element kann ein SVG-Knoten, ein HTML-Element mit CSS-Stil oder eine Reihe von Canvas-Operationen sein.Ältere Tools wie Kraken, Octane und Sunspider wurden zur Leistungsbeurteilung nicht mehr herangezogen, da diese veraltet sind und auch von den jeweiligen Herstellern nicht mehr weiterentwickelt werden.Die verwendeten Benchmarks testen verschiedene Routinen, die für die Entwicklung moderner Webseiten wie relevant sind.Chrome erschien, konnte man nicht erahnen, welche dramatischen Veränderungen das bei der Nutzung von Desktop-Browsern bewirken sollte.Vor gut 10 Jahren nutzten ZDNet-Leser zu 51 Prozent den Internet Explorer, während 42 Prozent Firefox bevorzugten.

Leave a Reply